Aktuelles aus der ökumenischen Flüchtlingsarbeit

  • Helena Nguyen

Liebe Gemeinde,

gerne möchte ich nochmal Bezug nehmen auf unsere ausführlichen Berichte aus der ökumenischen Flüchtlingsarbeit in Endenich im Gemeindebrief vom März 2023. Inzwischen sind wieder einige Monate vergangen und die Anzahl der Zufluchtsuchenden wird nicht weniger, die politischen Situationen überall bedrückender, die eigene Ohnmacht deutlicher.

So möchte ich Sie einfach nochmal direkt ansprechen und fragen, ob Sie in der Flüchtlingshilfe etwas mithelfen können. Hier kann etwas bewirkt werden!

Der Arbeitskreis Asyl und Zuflucht bietet jeden Donnerstag von 16 bis 18 Uhr ein Begegnungscafé im Pfarrheim von St. Maria Magdalena an. Hier können Sie einfach Dabeisein, uns kennenlernen und mit Geflüchteten ins Gespräch kommen. Es ist immer eine nette Runde, die Gelegenheit bietet, Deutsch zu sprechen oder Fragen zu Formularen, Anträgen und Bewerbungen zu klären.

Die Frauen und Mütter in der städtischen Unterkunft in Lengsdorf haben einen hohen Bedarf an Unterstützung zum Deutsch Lernen. Es ist eine Freude, die kleinen Kinder aufwachsen zu sehen und ihnen ihr ‚Zuhause` möglichst angenehm zu gestalten.

Sehr schöne Begegnungen gab es beim alljährlichen Grillabend und bei Ausflügen zum Labyrinth in der Rheinaue und zum Aktivspielplatz am Brüser Berg. Viele Aktionen sind auch für die Ehrenamtlichen eine Auffrischung von Erinnerungen und Traditionen: Beim Ostereierfärben und Bemalen hatten alle ihre Freude. Einige sagten, dass sie das schon lange nicht mehr gemacht haben. Zu Erntedank organisierten wir einen ‚Apfeltag‘. Selbstgepflückte Äpfel wurden bei einer mobilen Presse zu Saft verarbeitet, Apfelkuchen gebacken, Apfelmus hergestellt und Apfelgelee gekocht. Sooo lecker!

Herzlich laden wir zum Plätzchenbacken am 2.Dezember in Trinitatis ein. Und beim Lebendigen Adventskalender sind wir am 5.12. auch wieder dabei. Um solche Aktionen, Erfahrungen und Ideen zu besprechen, treffen wir uns einmal im Monat dienstags im Gemeindehaus. Herzlich willkommen!

Ähnliche Artikel

Evangelische Kirche im Rheinland

Ökumenische Flüchtlingshilfe

weiterlesen