Unsere Gottesdienste

Wenn die Glocken der Trinitatiskirche läuten, ist das in aller Regel ein Signal: Jetzt wird Gottesdienst gefeiert. Sonntags kann das manchmal zu drei Uhrzeiten sein: Um 10 Uhr, um 11.30 Uhr und um 18 Uhr. Wenn Sie das Geläut an einem Wochentag hören, weist es vielleicht hin auf eine Trauerfeier oder einen Schulgottesdienst, auf den Kita-Gottesdienst oder den Kindergottesdienst (der bei uns freitagnachmittags stattfindet). Samstags laden die Glocken ein zu einer Trauung oder einer besonderen Tauffeier. Um immer um 18 Uhr läuten sie den Sonntag ein, der nach jüdisch-christlichem Verständnis mit dem Abend beginnt (wie der Sabbat am Freitagabend).

Immer wieder gibt es auch besondere Gottesdienst-Formate wie den Waldgottesdienst vor den Sommerferien, die Sommerferien-Predigtreihe, den Tier-Gottesdienst an einem Sonntag zwischen Weihnachten und Neujahr oder den jecken Gottesdienst an Karneval, den wir kostümiert feiern. Manche Gottesdienste werden auch im Team vorbereitet wie die Osternacht, der Mirjam-Gottesdienst im September oder der Gottesdienst mit der Amnesty International Gruppe, der immer um den 10. Dezember stattfindet sowie der Beichtgottesdienst, bei dem Konfirmandinnen und Konfirmanden mitwirken. Und natürlich die Familiengottesdienste.

Haben Sie Lust, mitzumachen? Auskunft erteilt Pfarrer Uwe Grieser.

 

Gottesdienst

So, 16.6.2024 10 Uhr
Ort
Ev. Trinitatiskirche Bonn
Brahmsstr. 14
53121 Bonn
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Ansprechpartner
Vikar Martin von Dobbeler
Weitere Informationen
mit anschließendem Kirchencafé

Ähnliche Artikel

Weitere Termine

weiterlesen

Konzerte

weiterlesen