Unsere Gottesdienste

Wenn die Glocken der Trinitatiskirche läuten, ist das in aller Regel ein Signal: Jetzt wird Gottesdienst gefeiert. Sonntags kann das manchmal zu drei Uhrzeiten sein: Um 10 Uhr, um 11.30 Uhr und um 18 Uhr. Wenn Sie das Geläut an einem Wochentag hören, weist es vielleicht hin auf eine Trauerfeier oder einen Schulgottesdienst, auf den Kita-Gottesdienst oder den Kindergottesdienst (der bei uns freitagnachmittags stattfindet). Samstags laden die Glocken ein zu einer Trauung oder einer besonderen Tauffeier. Um immer um 18 Uhr läuten sie den Sonntag ein, der nach jüdisch-christlichem Verständnis mit dem Abend beginnt (wie der Sabbat am Freitagabend).

Immer wieder gibt es auch besondere Gottesdienst-Formate wie den Waldgottesdienst vor den Sommerferien, die Sommerferien-Predigtreihe, den Tier-Gottesdienst an einem Sonntag zwischen Weihnachten und Neujahr oder den jecken Gottesdienst an Karneval, den wir kostümiert feiern. Manche Gottesdienste werden auch im Team vorbereitet wie die Osternacht, der Mirjam-Gottesdienst im September oder der Gottesdienst mit der Amnesty International Gruppe, der immer um den 10. Dezember stattfindet sowie der Beichtgottesdienst, bei dem Konfirmandinnen und Konfirmanden mitwirken. Und natürlich die Familiengottesdienste.

Haben Sie Lust, mitzumachen? Auskunft erteilt Pfarrer Uwe Grieser.

 

Waldgottesdienst

So, 30.6.2024 11 Uhr
Ort
Jakob Wahlen Park, Alfter
53347 Alfter
Beschreibung
Waldgottesdienst
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Ansprechpartner
Pfarrer Uwe Grieser u.grieser@trinitatiskirche-bonn.de
Tel. 0228-9784021
Fax 0228-9784022
Weitere Informationen
Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Mittagessen vom Grill.
Bewährt hat es sich, Mitfahrgelegenheiten anzubieten und in Anspruch zu nehmen. Abfahrt dafür ist um 10.15 Uhr am Gemeindehaus. Bitte bis zum 28.06. anmelden unter Tel. 97840-21.
Parkplätze gibt es "Am Herrenwingert". Von dort aus sind es ca. 20 Minuten zu Fuß (Lukasgasse, Holzgasse, Mirbachstraße, Steinergasse, Am Domplatz). Für Menschen mit Gehbehinderungen steht ein Shuttle bereit. Bitte ebenfalls anmelden bis 28.06. unter Tel. 97840-21.
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen möchte, nehme die Buslinie 843 vom Rathaus Hardtberg bis zum Herterplatz. Dann den Fußweg über die Knipsgasse, Mirbachstraße und weiter wie oben beschrieben.)

Ähnliche Artikel

Weitere Termine

weiterlesen

Konzerte

weiterlesen