Sabine Fernkorn | NO TIME TO WIN | Februar – April 2023

Seit mehr als zwei Jahrzehnten positioniert sich die Bonner Malerin Sabine Fernkorn mit einer nonfifigurativen Farbmalerei jenseits von Moden und Trends. Für die Ausstellung während der Passionszeit in der Trinitatiskirche hat die Künstlerin aktuelle, vorwiegend großformatige Arbeiten auf Leinwand aus der Serie der sogenannten „Lichtspurenbilder“ zusammengestellt.

Alle Arbeiten sind das Ergebnis eines langsamen, gelegentlich sogar mehrjährigen Malprozesses, bei dem stark verdünnte Acrylfarbe in zahlreichen Schichten und mit variierender Dynamik aufgetragen wird. Die Präsentation in einem sakralen Kontext kommt diesen stillen Bildern, mit ihrer häufig gebrochenen Farbigkeit und subtilen Licht-Wirkungen, entgegen. Sie laden ein zu einer eher kontemplativen, entspannten, selbstvergessenen Betrachtungsweise. Die womöglich ein wenig Zeit erfordert;

NO TIME TO WIN…