Seniorenkreis – Jahresprogramm 2023

9. August 1963: Ein Jahr der Träume und der Tränen
Nils Krahe (22 Jahre) stellt die beiden Persönlichkeiten Martin Luther King und John F. Kennedy vor.

30. August Auf den Spuren von Kurfürst Clemens August
Besuch von Schloss Augustusburg in Brühl mit anschließendem Kaffeetrinken

13. September Unterhaltung bei Hofe
Erzählgedichte über den Zeitvertreib der Mächtigen alter Zeit – und was daraus entstehen konnte. – Abgründe, Spannung, Gänsehaut, Heiterkeit.- Zeitlos schöne Verse.- Rezitation: Dagmar Bofinger.

27. September Hopfen und Malz – Gott erhalt’s
Das älteste Bierrezept ist 5000 Jahre alt. Im Mittelpunkt der Erntedankfeier steht in diesem Jahr das „flüssige Brot“. Ein Braumeister wird uns in die Kunst des Brauens einführen und ein paar Kostproben kredenzen.

11. Oktober Die bunte Welt der Wappen
Sie entstammen der Ritterschaft, wurden adelig, bald auch städtisch, bürgerlich und familiär: Dr. Gerold Schmidt erzählt die Geschichte der Wappen bis in unsere Zeit, in der sich Firmen und Institutionen mit Logos „wappnen“, um erkennbar zu sein.

8. November Nobelpreis für Physiker ohne Abitur
Es war eine für die Medizin revolutionäre Entdeckung, die Wilhelm Conrad Röntgen an einem 8. November in Würzburg machte. Radiologe Dr. Heinz Liesenfeld stellt das Leben des Physikers Röntgen und die weitreichenden Folgen seiner Entdeckung vor.

13. Dezember Es kommt ein Schiff geladen
Was für Geschichten stecken hinter bekannten Advents- und Weihnachtsliedern? Wir lassen sie uns erzählen und stimmen sie mit Unterstützung eines Chores an.

17. Januar Ökumenischer Nachmittag 2024

7. Februar Karnevalsfeier 2024